Hochzeit auf Island

Hochzeit auf Island

Unser Brautpaar Viktoria & Martin wünschten sich eine standesamtliche Hochzeit auf Island.
Als Hochzeitsfotografen begleiten wir unsere Brautpaare um die ganze Welt und fotografieren vor den schönsten Kulissen.
So flogen wir zusammen mit dem Brautpaar und den 10 engsten Gästen mitten im eisigen Februar auf die imposante Insel und fotografierten die  standesamtliche Trauung direkt am Wasserfall, der auf Grund der Minustemperaturen eingefroren war. Ein spektakuläres Erlebnis.
Im Anschluss an die besondere Hochzeit im Ausland begaben wir uns mit dem Paar auf einen aufregende Roadtrip durch Island und machten einmalige Hochzeitsfotos an den eindrucksvollsten Orten in Island.

Standesamtliche Trauung in Island

Die standesamtliche Trauung der beiden fand in englischer und deutscher Sprache statt.
Eine standesamtliche Hochzeit in Island muss natürlich von den deutschen Behörden anerkannt werden, ist aber ansonsten rechtsgültig.

Das benötigt ihr für eine standesamtliche Trauung in Island

  • Geburtsurkunde (auf internationalem Vordruck)
  • Ehefähigkeitszeugnis (bei Vorlage nicht älter als acht Wochen, mit amtlich beglaubigter Übersetzung in die isländische oder englische Sprache)
  • Reisepass oder Personalausweis und Flugtickets
  • Ein vollständig ausgefülltes Formular des isländischen Standesamtes (Hjónavígsluskýrsla) – Das Formular muss von volljährigen Trauzeugen unterschrieben werden, die aber später nicht anwesend sein müssen.

Die Unterlagen müssen in der Regel drei Wochen vor dem Eheschließungstermin dem Standesamt vorliegen.

Kann man sich in Island an jedem Ort trauen lassen?

Es ist möglich, die standesamtliche Hochzeit in Island Trauung an verschiedenen Orten durchzuführen. Die genaue Location kann individuell bestimmt werden; ob in den grünen Feldern der Nationalsparks, vor beeindruckenden Berglandschaften oder, wie hier in diesem Blogbeitrag, vor einem Wasserfall. Es ist jedoch wichtig, immer eine Schlechtwetteralternative einzuplanen- schaut bei uns wurde der Schneefall zum Ende der Zeremonie immer extremer.

Hochzeitsfotos mit Island Ponys

Viktorias großer Wunsch war es, schöne Hochzeitsfotos mit Island Ponys zu machen. Wir setzen alles daran, der Braut ihre Traumfotos zu erfüllen und hatten Glück. Eine Reitlehrerin war auf uns aufmerksam geworden und ermöglichte es dem Brautpaar, ganz nah an die beliebten Pferde heran zu kommen und eines sogar zu führen. So entstanden diese besonderen Bilder der Braut und Island Pferden.

Als Hochzeitsfotografen kennen wir uns mittlerweile in Island gut aus, denn schon öfter durften wir hier abenteuerliche Fotoshootings kreieren.
Schaut euch hier unsere weiteren Shootings in Island an.
After Wedding Shooting auf Island
Hochzeitsfotos auf Island

Passend zu dieser einmaligen standesamtlichen Hochzeit auf Island ist übrigens auch unser Blogbeitrag zur
Hochzeit in Norwegen mit anschließendem After Wedding Shooting in Norwegen.

Ihr wünscht euch auch einmalige Hochzeitsbilder vor eindrucksvoller Kulisse?
Wir freuen uns auf eure Nachricht!

Kerstin & Paul