Hochzeit im Heavens in Langenfeld

Anna und Peter entschieden sich für eine glamouröse Herbst Hochzeit im Heavens in Langenfeld.
Die Freie Trauzeremonie voller persönlicher Rituale wurde von Elena Böcker alias “Das Traufräulein” gehalten.
Romantische, herbstliche Hochzeitsfotos in Langenfeld machten wir direkt neben der Hochzeitslocation Heavens.
Die aufwändige Hochzeitdekoration war in gold weiß mit Eukalyptus gehalten.
Ein rundum gelungener Tag mit vielen liebevollen Details und einer gut gelaunten Gesellschaft. Außerdem einem Brautpaar das uns immer wieder vor Augen führt, dass wir für die Liebe in unserem Leben dankbar sein sollten.
Liebe ist einzigartig und kostbar, ganz egal wann und wo sie uns begegnet.

Hochzeitsfoto im Herbst neben dem Heavens in Langenfeld.

Das Getting Ready

Ganz traditionell machten sich Braut und Bräutigam am Hochzeitsmorgen getrennt voneinander fertig. Anna hatte für sich und ihre Freundinnen ein Hotelzimmer im Mèlia Hotel in Düsseldorf gebucht. Hier wurde sie von Visagisten und Frisör auf ihren großen Moment vorbereitet. Während Kerstin Team Braut fotografisch begleitete, fuhr Paul zum aufgeregten Bräutigam Peter und seinem Trauzeugen nach Hause. Als Hochzeitsfotografenpaar können wir uns aufteilen, daher entstehen am Hochzeitsmorgen ganz entspannt Bilder des Getting Readys und zwar sowohl von der Braut, als auch vom Bräutigam. Im Nachhinein könnt ihr als Brautpaar die Zeit vor der Hochzeit des jeweils anderen in Bildern erleben.

Die Freie Trauung im Heavens in Langenfeld

Für ihre Freie Trauzeremonie im Heavens in Langenfeld hatte das Brautpaar ein riesiges Festzelt aufgebaut, denn im Oktober kann das Wetter schließlich auch mal umschlagen. Bevor es losging, wurde das Zelt prunkvoll geschmückt.
Das Brautpaar wünschte sich, den Weg zum Altar Seite an Seite zu beschreiten, daher erwartete Peter seine schöne Braut vor der Hochzeitslocation.
Die Freie Trauung wurde vom Traufräulein Elena abgehalten. Dem Brautpaar war es wichtig, seine Gäste in die Freie Trauzeremonie mit einzubinden, indem ein paar persönliche Traurituale abgehalten wurden.
Bei dem Ritual, in dem alle Gäste die Eheringe der Brautleute mit besonderen Wünschen “segneten”, war die ehrliche emotionale Verbundenheit aller Anwesenden ganz besonders zu spüren. Während der Zeremonie wurden einige Freudentränen verdrückt.
Nach der persönlichen Freien Trauung wurde das frisch gebackene Ehepaar von seinen Gästen in einem Spalier mit tosendem Applaus, Seifenblasen und Rosenblüten empfangen.

Hochzeitsfotos in Langenfeld

Für die herbstlichen Hochzeitsbilder mussten wir gar nicht lange nach einer geeigneten Location suchen, denn direkt neben der Hochzeitslocation gibt es einen hübschen Waldweg.
Dieser wartete gerade im Oktober mit bunten Farben auf. Das warme Licht der tiefstehenden Sonne tat sein Übriges für besonders schöne Stimmung auf den Hochzeitsfotos.
Wir Hochzeitsfotografen machen üblicherweise kein stundenlanges Shooting mehr am Hochzeitstag. Da wir unsere Brautpaare für Gewöhnlich den ganzen Tag begleiten, teilen wir vielmehr die Shootingzeit in  mehrere kleine Sessions auf. Auf diese Weise ist es uns auch möglich, die verschiedenen Lichtstimmungen des Tages einzufangen. Anna und Peter zum beispiel holten wir einfach abends, als es schon dunkel geworden war, noch einmal in den Garten. Hier inszenierten wir romantische Bilder mit indirekte Beleuchtung.

Die Hochzeitslocation Heavens in Langenfed

Das Heavens in Langenfeld ist eine beliebte Hochzeitslocation geworden, daher durften wir Hochzeitsfotografen nun schon häufiger hier Hochzeiten begleitet. Der eigentliche Golfclub eignet sich perfekt für Feiern mit nicht zu großen Gesellschaften. Auf der Terrasse lassen sich bei gutem Wetter wunderbare Sektempfänge genießen. Sogar die Golfanlage kann zur Beschäftigung genutzt werden. Der Service ist perfekt. Auf der nicht zu großen Tanzfläche lassen sich ausschweifende Parties feiern, weil der „Haus und Hof DJ“ Totte so richtig einheizt. Das Ambiente ist gemütlich und modern. Daher ist das Heavens in Langenfeld eine ideale Location für eine entspannte Feier unter Freunden.

Die Hochzeit im Heavens in Langenfeld

Die Hochzeit im Heavens in Langenfeld wurde ein voller Erfolg.
Nachdem das Buffet geplündert wurde, schnitt das Brautpaar die üppige Hochzeitstorte als Nachtisch an.
Im Anschluss wurde die Tanzfläche eröffnet und eine rasante Party startete, die erst am frühen morgen endete.

Liebe Anna, lieber Peter; wir wünschen euch für eure Zukunft alles Liebe und Gute.

Kerstin und Paul
ROCKSTEIN fotografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü
//Cookie Hinweis