Paarshooting auf Ibiza

Unser Brautpaar Kim und Marcel wünschte sich ein Paarshooting auf Ibiza.
Die beiden hatten sich auf eben dieser Insel ihrer Herzen kennen- und lieben gelernt.
Daher ist dies natürlich der ideale Ort für das Engagement Shooting vor der Hochzeit.
Wir Hochzeitsfotografen reisten zusammen mit dem Paar auf die Balearen Insel und kreierten traumhafte Paarfotos.

Hochzeitsfotograf auf Ibiza?

Wie die meisten unserer Brautpaare wissen, reisen wir als Hochzeitsfotografen für Hochzeiten um die ganze Welt und fotografieren unsere Paare an den schönsten Orten.
Daher begleiten wir selbstverständlich auch eine Hochzeit auf Ibiza.
Doch auch wenn die Hochzeit selbst nicht auf Ibiza stattfindet, finden wir tolle Möglichkeiten, um ein unvergessliche Paarshooting auf Ibiza zu kreieren.
Wenn also ein Brautpaar einen bestimmten Herzensort im Kopf hat, empfehlen wir ganz einfach andere Shootings an der Traumlocation:

  • ein Engagement Shooting
    Das Engagement Shooting vor der Hochzeit ist ein romantisches  Paarshooting. Wir Hochzeitsfotografen treffen uns mit dem Brautpaar für etwa eine Stunde an einem Ort seiner Wahl und shooten. Beim Engagement Shooting lernt das Paar uns und unsere Arbeitsweise besser kennen und lernt, sich unbefangen vor der Kamera zu bewegen. Die aus dem Engagement Shooting resultierenden Bilder können prima für die Einladungen zur Hochzeit genutzt werden.
    Lest hier mehr zum Thema Engagement Shooting.
  • ein After Wedding Shooting Shooting
    Ein After Wedding Shooting ist ein besonderes Shooting nach der Hochzeit. Wir Hochzeitsfotografen treffen uns mit dem Brautpaar im Hochzeitsoutfit an einem bestimmten Herzensort und machen unvergessliche Bilder vor ganz besonderer Kulisse.
    Lest hier mehr zum Thema Vorteile eines After Wedding Shootings.

Paarshooting auf Ibiza

Für das Paarshooting auf Ibiza trafen wir uns mit Kim und Marcel in unseren Autos und fuhren ihre Lieblingsplätze auf der Insel an. Zuvor hatten auch wir Hochzeitsfotografen ein kleines Locationscouting gemacht, damit wir unser Brautpaar bestmöglich bei der Location Auswahl beraten konnten. So entschieden wir uns zuerst an einen imposanten Ort direkt an der Küste zu fahren. Weil das Wetter uns dramatische Wolken und Wind schenkte, war insbesondere der Kontrast der roten Erde zur stürmischen See ein Blickfang. Im Anschluss ging es dann zur Lieblingsstelle der beiden an den Strand. Mit Blick auf Ibizas bekannte es Vedrà Felsen beendeten wir das ganz besonderes Paarshooting auf Ibiza.

Interessiert ihr euch für unsere weiteren schöne Shootings im Ausland?
Dann schaut euch auch unsere anderen Blogbeiträge zu diesem Thema an!

Wir freuen uns auf ein aufregendes Shooting Erlebnis mit euch.

Kerstin und Paul