Hochzeit im Hammerwerk Engelskirchen

Maureen und Steffen feierten ihre Hochzeit im Hammerwerk Engelskirchen an einem wunderschönen Maitag. Das junge Paar wünschte sich eine freie Trauzeremonie im Garten. Im Anschluss startete eine unkonventionelle, persönliche Party unter Freunden. Ein bunter, energiegeladener und lustiger Tag voller emotionaler Höhepunkte und ganz viel Spaß.

Das Getting Ready vor der Hochzeit

Vor ihrer Hochzeit im Hammerwerk Engelskirchen machte sich Maureen und Steffen ganz traditionell getrennt voneinander fertig. Maureen und ihre Brautjungfern verbrachten den Hochzeitsmorgen in einem Hotel in der Nähe. Als Hochzeitsfotografen arbeiten wir als Paar zusammen. Daher haben wir die Möglichkeit, uns morgens aufzuteilen. Kerstin blieb bei Team Bride, während Paul den Hochzeitsmorgen beim Bräutigam verbrachte. Steffen entschied sich für ein Getting Ready zu hause.

Das First Look Shooting

Maureen und Steffen wünschten sich einige ruhige Momente zu zweit vor der freien Trauzeremonie. Wir empfehlen unseren Brautpaaren daher, vor der Trauung einen First Look einzuplanen.

Was ist der First Look vor der Hochzeit?

Immer häufiger entscheiden sich unserer Paare für einen First Look vor der Hochzeit. Wir Hochzeitsfotografen stehen voll und ganz hinter dieser neuen Tradition.
Beim First Look trifft sich das Brautpaar fern ab des Hochzeitstrubels an einem persönlichen Ort. Hier habt ihr als Paar die Möglichkeit, euch vor der eigentlichen Trauung als Brautpaar zu “genießen”. Vergesst nicht: Dies ist euer Tag. Es geht um euch und eure Liebe zueinander. Während des Hochzeitsfestes werden viele Eindrücke und Emotionen auf euch einprasseln. Ihr selbst als Paar könntet unter Umständen zu kurz kommen.
Der First Look vor der Hochzeit hat einen weiteren Vorteil: Wir Hochzeitsfotografen können das Paarshooting direkt machen. So habt ihr als Brautpaar die Möglichkeit, mehr Zeit mit euren Gästen zu verbringen. Diese sind schließlich extra für euch angereist.

Mit Maureen und Steffen machten wir es ganz genau so. Daher verbanden wir ein First Look Shooting mit diesem einzigartigen Moment.

Die Freie Trauung im Hammerwerk Engelskirchen

Im Anschluss an das First Look Shooting ging es für uns und das junge Brautpaar zur Hochzeitslocation. Die beiden hatten sich für das Hammerwerk in Engelskirchen entschieden. Hier fand die Freie Trauung im Garten statt. Die Gäste erwarteten die Brautleute bereits. Die Freie Traurednerin Beatrix von “Im Namen des Glücks” hielt eine wunderschöne und absolut einzigartige Trauzeremonie ab. Vor lauter Emotionen blieb kein Auge trocken. Die Zeremonie passte absolut zu Maureen und Steffen. Eine wunderschöne Trauung. Im Anschluss an die Freie Trauung lud das Paar zu einem Sektempfang im Innenhof der Location ein.

Hochzeitslocation Hammerwerk Engelskirchen

Das Hammerwerk in Engelskirchen ist genau die richtige Hochzeitlocation für Paare, die sich eine moderne, industriebezogene Hochzeit wünschen. Prinzessinnenhaftes Schloss-Ambiente ist hier daher Fehlanzeige.
Im großen, hellen Saal finden bis zu 100 Gäste Platz. Auf der Galerie über dem Hauptraum hat man einen prima Blick über das ganze Geschehen. Hier war auch Platz für unsere Photobooth, das Gästebuch oder eine Kinderecke.
Der Service ist gut und freundlich. Das Essen sehr lecker. Der Garten bietet Platz für eine freie Trauung. Der Zaun ringsherum ist allerdings Geschmackssache. Wir würden diese Location weiter empfehlen.
Maureen und Steffen hatten sich für eine Hochzeitsdekoration in Rot und Apricot entschieden.

Die Hochzeitsfeier im  Hammerwerk Engelskirchen

Die Hochzeitsfeier im Hammerwerk in Engelskirchen war ein Feuerwerk an guter Stimmung. Es wurde bis spät in die Nacht getanzt. Unser lieber DJ Stefan von ESC Music heizte so richtig ein. Auch seine bekannten Konfettikanonen kamen zum Einsatz. Ein rundum perfekter und wunderschöner Tag. Und das Beste: So und nicht anders hatten wir uns die Hochzeit von unserem Herzpaar Maureen und Steffen vorgestellt. Wir wünschen euch beiden alles Liebe und Gute für eure gemeinsame Zukunft und hoffen, wir sehen uns bald wieder.

Kerstin und Paul
ROCKSTEIN fotografie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü
//Cookie Hinweis